suche navigation

Gemeindenews

Mitteilungen

Absage des Adventsmarktes

Das OK der Gemeinde Ruggell rund um den Adventsmarkt hat nach reiflicher Überlegung und ausführlichen Abklärungen am 28. September 2020 entschieden, den diesjährigen Adventsmarkt am 28. November 2020 abzusagen.

Die Risiken und der organisatorische Aufwand stehen letztlich in keinem Verhältnis. Das Flair und das Ambiente, die genau den Ruggeller Adventsmarkt ausmachen, bleiben mit Blick auf die Abstandsregeln, mögliche Schutzmaskenpflicht, Desinfektionsspender und Teilnahmelisten schlicht auf der Strecke.

Wir hoffen, wir können im kommenden Jahr wieder einen schönen Adventsmarkt inkl. „Dorfplatz“ organisieren und so gemeinsam das erste Adventswochenende 2021 mit dem gewohnten Flair und Ambiente geniessen.


Kirchliches

Schutzkonzept in der Pfarrkirche

Wir bitten alle Kirchenbesucherinnen und Kirchenbesucher, beiliegendes Schutzkonzept zu beachten und einzuhalten. Gleichzeitig danken wir allen herzlich für Ihr wertvolles Mitwirken bei der Umsetzung dieser Schutzmassnahmen.

Bei Rückfragen steht Ihnen die Gemeindevorstehung, Gemeindekanzlei oder Pfarrei gerne zur Verfügung.

Gemeindeverwaltung

Stellenausschreibung: Stellvertretung Deponiewart/in (insgesamt 25%)

Für unsere Wertstoffsammelstelle und Deponie Limsenegg suchen wir ab dem 1. Januar 2021 eine oder zwei motivierte und zuverlässige Persönlichkeit/en als

Stellvertretung Deponiewart/in (insgesamt 25%)
vorzugsweise geteilte Stellung

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im beiliegendem pdf-Dokument. Eingabeschluss ist der 30. Oktober 2020. Bei Rückfragen steht Ihnen unser Leiter Bauverwaltung Emanuel Matt gerne unter Tel. 377 49 33 zur Verfügung.

Umwelt und Entsorgung

13. Okt.: Separatsammlung von Sonderabfällen

Sonderabfälle gehören weder in den Kehricht noch in das Abwasser! Die in den Haushaltungen anfallenden umweltgefährdenden Stoffe wie z.B. Reinigungsmittel, Farben und Lacke, die oft noch als Restposten übrig bleiben, sind zur umweltgerechten Entsorgung entweder an der Verkaufsstelle oder an der von der Gemeinde durchgeführten Separatsammlung abzugeben:

Dienstag, 13. Oktober 2020
16.00 bis 17.00 Uhr

Deponie Limsenegg, Ruggell

Mitteilungen

Sanierung Landstrasse: Neue Umleitungen ab dem 7. September (Phase 3)

Aufgrund einer Optimierung des Bauablaufs wird die Phase 3 der Umleitung bereits ab Montag, 7. September 2020 umgesetzt.

Von Bendern kommend verläuft die Umleitung kurz nach Dorfeinfahrt via Kreuzstrasse, Oberweiler, Lettenstrasse und Nellengasse zum Kreisel. Die Zufahrt auf der Landstrasse von Bendern her bis zum REC ist jederzeit möglich.

Vom Kreisel besteht eine Einbahnstrasse Richtung Süden/Bendern.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Amt für Bau und Infrastruktur
Gemeinde Ruggell

Gemeindeverwaltung

Lehrstellen bei der Gemeinde Ruggell 2021

Die Gemeinde Ruggell bietet folgende Lehrstellen auf 2021 an:

1 Kauffrau / Kaufmann FZ
Kontakt: 100pro! berufsbildung Liechtenstein, Tel. 237 77 86, c.senti@wirtschaftskammer.li

1 Fachmann Betriebsunterhalt FZ, Hausdienst 
Kontakt: Konrad Reutimann, Tel. 377 49 38, konrad.reutimann@ruggell.li

Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 16. Oktober 2020 entgegen genommen. Eine Übersicht der Lehrstellen aller elf Gemeinden finden Sie auf www.ruggell.li/offene-stellen.

Küefer-Martis-Huus

Kunst der Zeit - Ausstellungsreihe "Stand der Dinge" // Etappe 2

Seit Freitag, 18. September ist die zweite Etappe unserer Projektreihe „Der Stand der Dinge“ mit Arbeiten der Künstlerinnen Klara Frick, Beate Frommelt und Heide C. Heimböck im Küefer-Martis-Huus zu sehen.

Bis zum 4. Oktober kann die Ausstellung jeweils Fr, Sa und So von 14.00 bis 17.00 Uhr besucht werden.

Über viele BesucherInnen freuen wir uns sehr - seien Sie herzlich willkommen.

Das Team des Küefer-Martis-Huus