suche navigation

Gemeindenews

Mitteilungen

Neue Haltestelle "Rathaus" ab 8. Mai

Ab kommenden Samstag, 8. Mai 2021 wird die neue Haltestelle „Rathaus“ südlich an der Landstrasse in Betrieb genommen. In Fahrtrichtung Ruggell Industrie, Schellenberg und Feldkirch erfolgt der Einstieg bei der neu erstellen Busbucht direkt am Pärkle beim Kreisel.

Gegenüber der Busbucht an der Landstrasse wird eine provisorische Haltestelle eingerichtet. Von dieser provisorischen Haltestelle verkehren die Linienbusse vom 8. Mai 2021 bis 2. Juli sowie vom 16. August bis ca. Ende September in Richtung Bendern. Über die Sommerferien (3. Juli bis 15. August) ist die Haltestelle Rathaus an der Landstrasse in beiden Richtungen nicht bedient, da die Busse wegen der Sperre der Poststrasse via Kirchstrasse umgeleitet werden müssen.

Ab dem 8. Mai 2021 erfolgen die Bauarbeiten in der Nellengasse im Bereich zur Poststrasse. Über den Sommer wird auch die zukünftige Haltestelle „Rathaus“ in der Nellengasse Richtung Süden realisiert, welche voraussichtlich Ende September beim Pärkle in Betrieb genommen werden kann.

Weitere und stets aktuelle Informationen zum Linienverkehr finden Sie unter http://www.liemobil.li/. Wir bitten Sie um Verständnis und freuen uns, wenn wir Ende September gemeinsam mit dem Land und der LieMobil den neuen Busknoten vollständig in Betrieb nehmen können.

Gemeindeverwaltung

Härtefall-Unterstützung durch die Gemeinden

Unternehmen, die von den Folgen der Coronapandemie längerfristig besonders betroffen sind, können im Sinne einer Härtefall-Regelung zusätzlich finanzielle Unterstützung beim Land beantragen. Das Land Liechtenstein hat die Unterstützung verlängert.

Informationen dazu finden Sie unter www.corona.avw.li

Des weiteren werden die Gemeinden im Rahmen einer Einzelfallprüfung erneut Unterstützungsleistungen an Betriebe gewähren, die aufgrund ihrer speziellen Unternehmenssituation vom Härtefall-Zuschuss des Landes nicht oder nur ungenügend profitieren können.

Die Unterstützung der Gemeinden wurde ebenfalls verlängert und gilt auch für die Monate April, Mai sowie Juni. Die Anträge hierfür sind spätestens bis 31. Juli 2021 einzureichen.

Das Antragsformular sowie die erforderlichen Unterlagen sind an den Gemeindesekretär Christian Öhri (christian.oehri@ruggell.li) zu richten.

Gemeindeverwaltung

Die Jugendmitwirkung läuft!

Am Freitag, 23. April 2021 hat im Jugendraum mit einem Informationsabend der Startschuss für die erste, grosse Jugendmitwirkung in Ruggell stattgefunden. Aufgrund der aktuell gültigen Corona-Massnahmen fand dieser noch in einem eher kleineren Rahmen statt.

Bis Ende Juni werden jedoch alle Jugendlichen aus Ruggell von 12 bis 18 Jahren aufgefordert, der Gemeinde ihre Meinung und ihre Ideen mitzuteilen. Höhepunkt wird der Jugendmitwirkungstag am 26. Juni 2021 sein, an dem die erhaltenen Ideen zu konkreten Projekten ausgearbeitet werden sollen.

Die ausführliche Medienmitteilung finden Sie als pdf-Dokument im Anhang.

Mitteilungen

Amtliche Vermessung 2021

Im Zeitraum vom 4. Januar bis ca. Ende Juni 2021 werden auf dem Gemeindegebiet Ruggell amtliche Vermessungen durchgeführt. Die Vermessungen erfolgen im Auftrag der Regierung durch das Ingenieurbüro Hanno Konrad Anstalt aus Schaan.

Aus organisatorischen Gründen können die betroffenen Liegenschaftseigentümer nicht über den genauen Zeitpunkt der Feldvermessung orientiert werden.

Bei Fragen können Sie sich an das Amt für Bau und Infrastruktur unter 236 68 51 oder felix.beck@llv.li wenden.

Für das Verständnis danken wir der Bevölkerung.